Den Rücken entlasten

mit Sonja Schneider

Diese Stunde ist hervorragend geeignet, wenn du mehr Mobilität und Entspannung im unteren Rücken suchst.
In Rückenlage bewegst du die aufgestellten Beine in unterschiedlichen Variationen von Seite zu Seite. Die Bewegung geht von den Füßen bis zum Kopf, sodass der Rücken harmonisch in das Zusammenspiel des ganzen Körpers integriert ist.
Zunächst bringen die Bewegungen mehr Länge in deine Wirbelsäule und fördern die Verbindung von Hüftgelenken, Becken und unteren Rücken.
Zum Ende hin werden aber auch die Bauchmuskeln und tiefen Strukturen im Becken aktiviert, sodass der untere Rücken gestärkt wird und die Entspannung auch nachhaltig sein kann.

Das könnte Dich auch interessieren

Hände und Augen verbessern Beugen und Strecken
60 min
Besser Gehen 6 – mobile Hüftgelenke und Schulterblätter
45 min

Diese Funktion steht nur
eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung